Jugend

Jeder Besucher ist bei uns herzlich Willkommen, gleich welchen Geschlechts, Herkunft oder Nationalität und Religion sie/er ist! 

In unserer Einrichtung könnt ihr eure Freizeit verbringen, euch mit euren Freunden treffen, interessante Angebote nutzen (z.B. Sport, Internet, Reisen) und Unterstützung bei Schul- und Ausbildungsfragen bekommen.

Street Soccer Spiel auf dem Hansa-Platz 2016 Schorsch

Woher ich komme?

Der Schorsch-Mädchentreff und die Mädchengruppe der Masjid Rahma laden ein zum Fotoprojekt „Woher ich komme?“ Jeden 1. Donnerstag im Monat traf sich eine Projektgruppe zur gemeinsamen Fotosafari durch Hamburg. Mitmachen können alle Mädchen ab 12 Jahre, die Lust haben, Hamburg besser kennen zu lernen, etwas mit anderen Mädels zu unternehmen, mehr über das Fotografieren zu lernen und ihren fotografischen Blick zu schulen. Bei dem Projekt stehen die Perspektiven der Mädels im Mittelpunkt. Mit ihren Fotos entwickeln sie spannende persönliche Geschichten, die von der Vielfalt in Hamburg erzählen. 

Die Ergebnisse werden wir in einer anschließenden Fotoausstellung gemeinsam präsentieren. 

Hier kannst du schon einmal reinschauen!


NEU der Mädchentreff!

Regelmäßig am Donnerstag in der Zeit von 16:30-19:00 ist der Mädchentreff ab 12 Jahren im 1. OG geöffnet!

Angebote: Chillen, Reden, Henna, Kreativität, Ausflüge, Kochen, Wellness und was dir noch so einfällt, mit Jill und Marnie! 

Kommt einfach vorbei... wir freuen uns auf euch!

Die offene Tür für DICH!

EURE Treffpunkte & Begegnungen 

Unsere Treffpunktmöglichkeiten im IFZ und den Spielhäusern bieten Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichen Altersgruppen Raum um ihre Freizeit selbstbestimmt zu verbringen. Hier könnt ihr euch in einer entspannten Atmosphäre mit euren Freund/innen treffen, natürlich auch neue Menschen kennen lernen und weitere Gruppenangebote nutzen. 

Die Öffnungszeiten für Jugendliche der offenen Tür finden im Erdgeschoss statt und die Zeiten stehen direkt unter diesen Artikel!

Hier die Öffnungszeiten für Kinder im IFZ und in den Spielhäusern.

Kommt einfach vorbei und sprecht uns an was ihr gerne machen möchtet!

Öffnungszeiten - offener Treffpunkt & Begegnung
Angebote Sport & Bewegung
Feste und Feiern

Feste und Feiern bieten tolle Gelegenheiten sich mit seinen FreundInnen eine schöne Zeit zu machen und neue Menschen kennenzulernen.

Ihr habt einerseits die Möglichkeit an unseren Feiern & Festen, zu unterschiedlichsten Anlässen, teilzunehmen (siehe Veranstaltungs-kalender). 

Andererseits bieten wir Räume und konkrete Unterstützung, für die Gestaltung Deiner eigenen Feiern, an. 

Hier mehr Informationen zu der Gestaltung deiner Feier

Reisen
Aktuell Reisen

Interkulturelle Stadtteilfreizeit nach Sylt

für Kinder, Jugendliche und Familien

... Auch dieses Jahr werden wieder 200 Personen versuchen, die große Welt im Kleinen abzubilden und zu erleben, wie bereichernd Kultur-  Alters- und Religionsunterschiede sein können, hier zur Einladung. Mehr Informationen zur Reiseanmeldung unter unserem Service

Reiserückblick Thema Plastikmüll 2018 HIER

Sylt Reiserückblicke unter Dokumentation - Reisen/Veranstaltungen

Termin 2019: 01. - 06.07.2019



2020: Interkulturelle Bildungsreise nach Auschwitz und Krakau

Interkulturelle Bildungsreise mit christlichen und muslimischen Jugendlichen nach Auschwitz und Krakau, Herbstferien 2020

Reiserückblick 2016

mehr Informationen hier: Frederik Ahlmann- Eltze             Förderung interkultureller und interreligiöser Verständigung Jugendforum "It´s up to you"

Kontakt: 0 40 / 280 06 76 - 11 im IFZ,  01 76 / 62 51 53 66 frederik.ahlmann-eltze[at]schorsch-hh.de

Mädchen

Ein gleichberechtigter und fairer Umgang zwischen den Geschlechtern und Chancengleichheit für die Entwicklung von Mädchen und Frauen sind uns ein wichtiges Anliegen.

mehr
Zeiten und Orte

Musik & Kreativ

Angebote Musik & Kreativ

Mitmachen

Demokratie wird bei uns erlebbar und greifbar….

Kinder und Jugendliche werden bei uns als gleichberechtigte DialogpartnerInnen ernst genommen, sie können ihre Kreativität und ihr Engagement in ihrem Lebensumfeld einbringen und Ideen umsetzen. Sie haben ein Recht darauf in die Entscheidungsprozesse, die sie betreffen, miteinbezogen zu werden.

Daher fördern wir in unseren Häusern Strukturen und Projekte, die aktives Mitreden, Mitentscheiden und Gestalten ermöglichen.

Angebote Mitmachen
Jugendforum „It`s up to your generation!“

Die Gruppe ist schon länger im Stadtteil aktiv: Zu Beginn, 2015, fuhren Mädchen und Jungen aus afrikan­ischen, europäischen, muslim­ischen und christ­lichen Familien nach Amsterdam. Ein älterer Herr spornte sie bei einem Gespräch, zum multikulturellen Miteinander Amsterdams, an: „It`s up to your generation!“

Dies wurde zum Motto im Jugendforum, und die Jugend­lichen nehmen den Auftrag zur eigenen Verantwortung aktiv an.

Sie beschäftigen sich mit Themen, wie Flücht­linge, Diskriminierung und religiösem Extrem­ismus. Bei viel ernsthafter Arbeit ist die Stimmung gut und energiegeladen. 

Ihre Reise nach Polen, Ausschwitz und Krakau, war ein großer gemeinsamer Schritt für alle Beteiligten. 

Hast du Lust mitzumachen? Wir gründen 2019 ein neues Jugendforum mit interessierten Jugendlichen aus Moscheen, Gemeinden, Schulen und Schorsch. Dafür suchen wir junge Menschen im Alter von 16-17 (+ -) Jahren mit Lust und Interesse am interkulturellen Austausch und gesellschaftlichen Themen. Wir stellen uns regelmäßige Treffen vor, glauben aus Erfahrung aber auch, dass man sich erst auf Reisen mit mehr Zeit wirklich kennenlernen kann. Beim letzten Mal sind wir nach Amsterdam gefahren. Daher planen wir eine gemeinsame Gruppenreise zum weiteren Kennenlernen in den Herbstferien 2019. Welches Ziel wir dabei ansteuern, muss die Gruppe mit ihren Teamern beraten. Die ursprünglich angedachte Reise an die Gedenkstätten in Auschwitz/Polen erscheint uns dafür thematisch noch nicht geeignet. Daher verschieben wir die Polenreise auf Herbst 2020.  

  • monatliche Treffen am Samstag, Reisen, Workshops zu euren Themen

Ansprechpartner: frederick.ahlmann-eltze[at]schorsch-hh.de



Konfirmandengruppe

Interkulturelle Konfirmandengruppe

Neue Gruppe für 2017-2019

Anmeldung im Gemeindebüro. Geburts­urkunde und Taufurkunde, falls vorhanden, mitbringen. Auch wer nicht getauft ist, kann mitmachen und ist herzlich willkommen!

Erstes Treffen für Jugendliche und Eltern am Do.7. Sept. 18:30, Stiftstraße 15, Neuer Saal. Die interkulturelle Kon­firman­dengruppe der African Christian Church und der Kirchengemeinde St.Georg-Borgfelde macht sich auf den Weg. Gemeinsam fragen die Jugendlichen danach, was Glauben heißt. Dabei lernen sie viele Bereiche kennen, in denen Kirchengemeinden aktiv sind, kommen über unterschiedliche Kulturen ins Gespräch, diskutieren, verreisen, singen und (er)leben miteinander. Am Ende der gemeinsamen Konfirmand*innenzeit feiern sie die Konfirmation - festlicher Abschluss und zugleich eigenes "Ja" zu den Schritten auf dem Weg... - ihr könnt dabei sein!

Was machen Konfis noch? Sie beteiligen sich! Konfis erforschen die Gemeinde und machen sich Gedanken zu Fragen, die uns alle angehen:

Wie ist das mit den Flüchtlingen? Wie kann ich mit anderen gemeinsam friedlich leben? Welche Verantwortung haben Christinnen und Christen? Was können wir mit Menschen anderer Religionen gemeinsam schaffen? Was ist, wenn ich an gar nichts glaube? Wer war dieser Jesus eigentlich? Und was wollte er?

Konfis sind kreativ! Sie verreisen zusammen, machen Ausflüge, singen (sehr spaßig!) und sitzen manchmal einfach gelangweilt rum (weniger spaßig ;-( …bis jemand die nächste Idee auf den Tisch bringt.

Pastor Peter Mansaray und Pastorin Elisabeth Kühn leiten die Gruppe gemeinsam mit jugendlichen Teamern, die selber mal Konfis waren. Unsere Konfis werden 2017 konfirmiert - bis dahin gibt`s noch viel zu erleben! Die nächste Gruppe beginnt nach den Sommerferien 2017!


Die Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtung Schorsch bekommt ein neues Zuhause. Sie wird ihre Arbeit unter dem Dach des neuen Integrations- und Familienzentrums (IFZ) fortführen.

Für den Einzug und die Akklimatisierung ist uns die Neueinrichtung und die Beteiligung daran ein wichtiges Anliegen. Wir möchten einen Ort schaffen, an dem sich alle wohlfühlen. 



Die Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtung Schorsch bekommt ein neues Zuhause. Sie wird ihre Arbeit unter dem Dach des neuen Integrations- und Familienzentrums (IFZ) fortführen.

Für den Einzug und die Akklimatisierung ist uns die Neueinrichtung und die Beteiligung daran ein wichtiges Anliegen. Wir möchten einen Ort schaffen, an dem sich alle wohlfühlen. 

Beratung & Unterstützung

Es kann für Jugendliche beim Heranwachsen viele Probleme und Schwierigkeiten geben...

... in der Schule, in der Familie, mit Freunden, mit sich selbst, in der Ausbildung, mit der Justiz und, und, und?

Angebote Beratung & Unterstützung