Wer ist eigentlich SCHORSCH?

Ahoi,

das SCHORSCH ist eine Stadtteileinrichtung für Integration und Bildung mit überregionaler Ausrichtung.

Kinder, Jugendliche und Eltern können ihre Freizeit bei uns verbringen und Kontakte zu anderen Familien aufnehmen, sich informieren, beraten und unterstützen lassen.

Sich durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen, Religionen, gesellschaftlichen Werten und Traditionen orientieren und den eigenen Weg finden. 

Darüber hinaus sollen alle Generationen in ihrer Lebensfreude gestärkt werden und ihre Kreativität erleben.

Das SCHORSCH steht dabei als Name für den Stadtteil St. Georg!

Aktuelle Themen und Veranstaltungstipps

Aktuelle Angebotseinschränkungen

  • 26.-28.10.21.: Team- u. Konzepttage, alle SCHORSCH Treffpunktzeiten entfallen

Das SCHORSCH und Corona!?

Fast alle Freizeit- (hier auch die offenen Treffpunkte) und Beratungsangebote im IFZ können unter Berücksichtigung der noch bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen ohne Anmeldungen besucht werden. 

Die Raumnutzungen unserer vielen Kooperationspartner*innen finden unter der Berücksichtigung von Personenanzahlbegrenzungen wieder statt. 

Angebotseinschränkungen gibt es noch in den kleinen Spielhäusern (outdoorangebote), bei Sportangeboten (Testpflicht) und bei der Nutzung unserer Räume für Feiern und größere Veranstaltungen. 

Für alle Besucher*innen bieten wir zur Sicherheit kostenlose Selbsttest an! Aufgrund der leider wieder ansteigenden Infektionen, besonders bei den nicht geimpften Gruppen der Kinder und Jugendlichen, müssen wir vorsichtig bleiben und die bestehenden Schutzregeln weiter befolgen und gegebenenfalls wieder ausbauen!

Daher passt weiter gut auf Euch auf und befolgt bitte die aktuellen Hygieneschutzempfehlungen in Eurem Umfeld und bei uns! 

Wenn Ihr unsere Angebote besucht, denkt bitte an Eure persönliche Hygiene, haltet Abstand, tragt Euch bitte leserlich in die Anwesenheitslisten (auch Luca, Corona-Warn App möglich) ein und tragt den Mundnasenschutz in allen Räumen! 

Unsere Mitarbeiter*innen und Honorarkräfte werden wöchentlich durch Selbsttests auf eine Infektion getestet. Alle hauptamtliche Mitarbeiter*innen sind vollständig geimpft und sind entsprechend geschützt!

Kein Stellenabbau im SCHORSCH! 

Eure Unterstützung ist gefragt!

Nach Renteneintritt einer Mitarbeiterin wurde die Nachbesetzung der Stelle, im Bereich der Arbeit mit Kindern mit dem Schwerpunkt im Lohmühlenpark, durch den Jugendhilfeausschuss im April dieses Jahres abgelehnt.

Das im vollen Bewusstsein, dass gerade im Nachgang von Corona die psychosozialen Folgen bei Kindern, Jugendlichen und deren Familien erheblich sind und damit einhergehend besondere und zusätzliche Angebote benötigt und bereitgestellt werden müssen!

hier weiterlesen ..

Code week

9. - 24.10.2021

Die Code Week Hamburg lädt euch ein, in spannenden Workshops und Mitmachveranstaltungen, hinter die Kulissen der digitalen Welt zu schauen. 

Hier könnt ihr mit Hard- und Software kreativ werden. Entdeckt eure Begeisterung fürs Tüfteln, Hacken und Programmieren!

Die Code Week findet dieses Jahr vom vom 9. bis 24. Oktober 2021 statt.

Mach mit, hier geht es zu unserem Programm

Am 9.10. sind wir ab 14.00 Uhr auch live beim bundesweiten Kickoff der Code Week Germany dabei!

Pflegekinder

02.11.21

Möchten sie ein Kind unterstützen? 

Eine Informationsveranstaltung zum Thema Pflegefamilien, Entlastungsfamilie und Bereitschaftspflegefamilien.

Am 2.11.21 im SCHORSCH im IFZ 18.30-20 Uhr im Seminarraum im 1. OG.

Das Bezirksamt-Mitte und das Raue Haus informieren.

Anmeldung unter: hmueller@rauheshaus.de oder 2351599-1

Mädchentreff

Okt. - Nov. Angebote

Du bist zwischen 10 - 14 Jahre und hast Lust, Dich mit anderen Mädchen zu treffen? Dann komm vorbei!

Donnerstags 16.30 - 19.30 Uhr. Wir freuen uns auf Dich! 

Bei Fragen zum Mädchentreff oder anderen Themen, die Dich beschäftigen, kannst Du Dich gerne immer an Jill oder Alissa wenden 

Mädchenabfrage ab 10 Jahre. Um die neuen Angebote zu planen brauchen wir Deine Meinung! Deshalb wäre es super,
wenn Du uns kurz mitteilst was DU möchtest!

Du kannst uns auch gerne per E-Mail schreiben: jill.cebeli@schorsch-hh.de