PEACE FOR UKRAINE

Für alle Menschen – ungeachtet ihrer Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Sexualität, Religionszugehörigkeit

Wer ist eigentlich SCHORSCH?

Ahoi,

das SCHORSCH ist eine Stadtteileinrichtung für Integration und Bildung mit überregionaler Ausrichtung.

Kinder, Jugendliche und Eltern können ihre Freizeit bei uns verbringen und Kontakte zu anderen Familien aufnehmen, sich informieren, beraten und unterstützen lassen.

Sich durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen, Religionen, gesellschaftlichen Werten und Traditionen orientieren und den eigenen Weg finden. 

Darüber hinaus sollen alle Generationen in ihrer Lebensfreude gestärkt werden und ihre Kreativität erleben.

Das SCHORSCH steht dabei als Name für den Stadtteil St. Georg!

Die Träger:innen sind die Ev. luth. Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde und das Bezirksamt Hamburg-Mitte Sozialbehörde.

Aktuelle Themen und Veranstaltungstipps

Angebotseinschränkungen

Juli 2022

  • Schließungswoche der Treffpunkte im SCHORSCH + SPH-Kirchhof 23. - 30.07.22. Angebote der KooperationspartnerInnen und Sportangebote finden nach Absprache statt

Corona Regelungen

Entsprechend der neuen Corona Regeln gelten im SCHORSCH ab dem 30.04.2022 KEINE Zugangsbeschränkungen!

Da allerdings die Corona Pandemie noch nicht vorbei ist, möchten wir euch BITTEN vorsichtig zu bleiben - schütze Dich und alle Anderen!

Unsere Corona Schutzempfehlungen

  • achte weiter auf Deine persönliche Hygiene, 
  • nutze freiwillig die Schutzmaske in Gruppen mit vielen Menschen, 
  • nutze gerne unser Angebot der kostenlosen Selbsttests im Erdgeschoss
  • bleibe bei Krankheitssymptomen Zuhause und 
  • Schützt euch und Andere durch eine Impfung! 

Für alle Besucher*innen bieten wir weiter zur Sicherheit kostenlose Selbsttest an!  

Hier Impfstellen in Hamburg

BILDUNG & WISSENSCHAFT | DISKUSSION & DIALOG

10 Jahren Hamburger Staatsvertrag mit islamischen Religionsgemeinschaften Podiumsdiskussion mit den Spitzen von DITIB, SCHURA und VIKZ im Schorsch.

  • Freitag 8. Juli 2022, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Eintritt frei

2012 hat der Hamburger Senat mit DITIB (Türkisch Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.), SCHURA (Rat der islamischen Gemeinschaften in Hamburg e.V.) und VIKZ (Verband der Islamischen Kulturzentren e.V.) einen Vertrag geschlossen. Ziel der Vereinbarung ist die partnerschaftliche Weiterentwicklung der gegenseitigen Beziehungen. 

In dem Vertrag ist vereinbart, dass nach Ablauf von zehn Jahren Gespräche über gemachte Erfahrungen und mögliche Änderungen und Ergänzungen geführt werden. Aus diesem Anlass lädt die Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde, als Trägerin des Schorsch im IFZ, und das Referat für Christlich-Islamischen Dialog im Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche, zu einer Podiumsdiskussion ein. 

Nach einem Grußwort von Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Nordkirche, und einem Einleitungsstatement von Jan Pörksen, Staatsrat und Chef der Hamburger Senatskanzlei, wird es drei Impulsvorträge von den Spitzen der drei islamischen Vertragspartner der Stadt Hamburg geben. Anschließend gibt es Zeit für Fragen aus dem Plenum und Raum für Gespräche.

Hilfe für Ukrainische Flüchtlinge

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucher:innen aus der Ukraine,

folgende Angebote zur Unterstützung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine bieten wir in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen UnterstützerInnen an.

  • Psychologische Beratung: in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein zu St. Georg und der ehrenamtlichen Unterstützung durch die Psychologin Irina und Ivan (Koordination) können sich Menschen aus der Ukraine kostenlos psychologisch im SCHORSCH beraten lassen 
  • Deutsch üben
  • Lebensmittelausgabe der Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde

Mehr Informationen dazu unter Beratung

SYLT 

Fest - spiele

12. Juli 2022

Liebe Kooperationspartner:innen und Freund:innen der wunderbaren interkulturellen SYLTREISE😊,

da die Syltreise dieses Jahr leider erneut ausfällt kommt hier die herzliche Einladung zu den SYLT-FEST-SPIELEN im Park, die Gelegenheit bieten kann, uns in einer entspannten Atmosphäre zu treffen und wiederzusehen, (fast) so schön wie auf Sylt::).

Wir werden einen kleinen netten Rahmen mit Essen (Grillen - halal und vegetarisch), Getränken, Spielen und Sylterinnerungen und Aussichten vorbereiten und würden uns sehr freuen, euch dabei zu haben! Toll wäre es uns dabei etwas zu unterstützen, dann wird es sicher noch schöner, konkret freuen wir uns über eure Beteiligung....

  • Unterstützung beim Grillen und der Getränkeausgabe
  • wenn ihr Kuchen und Salate beisteuert.

Falls ihr uns unterstützen möchtet, meldet euch bitte bis zum 5. Juli 2022. unter info@schorsch-hh.de.

Wir würden uns sehr freuen euch am Dienstag, den 12.07.22 ab 14.00 bis ca. 20.00 Uhr im Lohmühlenpark beim SCHORSCH Spielhaus zu sehen! 

Wir freuen uns auf euch!

Sommerferien   

 Angebote und Programm

07. Juli  bis  17. August

Die Sommerferien im SCHORSCH

  • Schließungswoche vom 23. - 30.07.