Wer ist eigentlich SCHORSCH?

Ahoi,

das SCHORSCH ist eine Stadtteileinrichtung für Integration und Bildung mit überregionaler Ausrichtung.

Kinder, Jugendliche und Eltern können ihre Freizeit bei uns verbringen und Kontakte zu anderen Familien aufnehmen, sich informieren, beraten und unterstützen lassen.

Sich durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen, Religionen, gesellschaftlichen Werten und Traditionen orientieren und ihren eigenen Weg finden. 

Darüber hinaus sollen alle Generationen in ihrer Lebensfreude gestärkt werden und ihre Kreativität erleben.

Das SCHORSCH steht dabei als Name für den Stadtteil St. Georg!

Aktuelle Themen und Veranstaltungstipps

Zusammen gemeinsam mit Abstand in die Sommerzeit!

Wir haben ein umfangreiches Hygiene-Schutzkonzept erstellt und müssen diese bitte zum Schutz ALLER mit euch zusammen umsetzten! Es gelten die persönlichen, allgemeinen und hausinternen Hygiene-Schutzbestimmungen.  Das Virus ist noch da und wir wollen und müssen uns weiter schützen!!

Unsere direkten Treffpunktmöglichkeiten im SCHORSCH IFZ sind wieder geöffnet, aber mit Beschränkungen der Anzahl der Besucher*innen und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen! 

Die Spielhäuser sind aufgrund der beengten Räumlichkeiten aktuell nicht für Gruppen und nur vereinzelt nutzbar, Angebote sind vorrangig im direkten Außenbereich.

Ab Montag dem 15.6. wieder in Kleingruppen ein direktes Taekwondo Training im IFZ stattfinden, Ablaufinformationen hier und bei Ümit/Seda!

In den Sommerferien haben wir 5 Wochen geöffnet und es gibt eine Reihe von Ausflügen, Workshops, Ferientipps und Treffpunktzeiten!

Wir haben EINE  vollständige Schließungswoche vom 5. bis 12.7! Die Spielhäuser sind vom 6.- 19.7.20 geschlossen. Ab dem 13.7. ist das SCHORSCH im IFZ wieder geöffnet, dort gibt es auch für Kinder Angebotszeiten!

euer SCHORSCH-Team - bleibt gesund!

Lebenswelten im Dialog, wie kann das gelingen?

black lives matter!

Die Vielfalt an kulturellen Prägungen und Glaubensvorstellungen bestimmen zunehmend unseren Alltag und auch das Miteinander im SCHORSCH. Der Umgang mit diesen verschiedenen Wertesystemen verlangt neue Lern- u. Erfahrungsfelder, die das Verständnis füreinander fördern, Diskriminierungen und Vorurteile abbauen und helfen, gemeinsame Lebensperspektiven zu entwickeln. 

Genau zu diesem Thema ist die Website - glaubens-und kultursensible Praxis / Lebenswelten im Dialog -  vom Bezirksamt HH Mitte, die in Zusammenarbeit mit dem Rauhes Haus erstellt wurde, auf Sendung gegangen. Dort sind eine Reihe von Praxisbeispielen genannt, auch das SCHORSCH ist dort mit einem Filmbeitrag beteiligt, den ihr hier anschauen könnt,

Weitere Beispiele für diesen Ansatz bietet unsere interkulturelle Stadtteilfreizeit nach Sylt und die Jugendreise nach Ausschwitz.

Viel Spaß

Sommerferien im SCHORSCH

Kommt vorbei und macht mit!

Liebe Kinder, Jugendliche und Familien,

die Sommerferien sind endlich losgegangen, die letzten Monate waren, Dank des Corona Virus´, nicht einfach und wir alle brauchen unbedingt etwas Entspannung!

In den Sommerferien planen wir für euch eine verstärkte Öffnung unserer Einrichtung mit verlängerten Treffpunktzeiten, Sport u. Kreativangebote und Ausflüge Hier eure Angebote im SCHORSCH Gesamtüberblick!

Das Taekwondo Trainingsangebot wird 5 Wochen am Mo. u. Mi. laufen. Es werden auch wieder Kurse vom Talentcampus (Kunst Erlebnis Woche,  Musikvideodreh und Pimp up your Brain) in den beiden letzten Wochen angeboten werden (Anmeldung hier!). 

Folgende Ausflüge sind ab dem 20.7. in Planung, Klettern, Badespaß und ab an die Elbe! Eure individuellen Ausflugswünsche im Familienverbund unterstützen wir mit 5 € pro Kopf, sprecht uns bitte an!

Bei allen Angeboten müssen wir aber leider weiter alle geltenden Hygienevorschriften berücksichtigen!

Wir werden nur EINE Schließungswoche vom 5. bis 12.7. haben.    Euer SCHORSCH-Team - bleibt gesund!

Finanzielle Unterstützung

für eure Ferienausflüge

Unkompliziert und ganz einfach!

Über den Gemeinschaftsfonds „Hamburger Spielräume für Kinder, Jugendliche und Familien“ werden Gelder für die Ferien Freizeitgestaltung zur Verfügung gestellt. 

Hier bei uns im SCHORSCH reichen wir das Geld an Jugendliche und Familien weiter, die einen Ausflug oder Ähnliches planen, aber die finanziellen Möglichkeiten eingeschränkt sind

Ganz unkompliziert könnt ihr bei uns für euren individuellen Ausflug pro. Kopf 5,-- € bekommen. Eine Unterstützung für einen Eintritt, Fahrtkosten oder auch Verpflegung. Wir benötigen nur eine Quittung über den ausgezahlten Betrag und eine kleine Info was ihr machen wollt. 

Solange der Geldvorrat reicht… 

alles Weitere hier: beratung@schorsch-hh.de, Tel.: 01 76 / 83 57 78 60, Von Montag bis Freitag 12.00 - 16.00 Uhr (Nicht in der Schließzeit vom 6.7. bis 12.7.)

Wir wünschen viel Spaß!

Sommerferien in Hamburg

Weitere Tipps und Ideen!

Hier noch ein paar weitere Ideen gegen die Langeweile, alle kostenlos, einfach Anmelden und viel Spaß! 

Tipp 1: ParkSportInsel e.V.-Angebot Freizeit-Spiele für den Rasen wie Disc Golf, Wikingerschach, Beachsoccer, Crossboccia etc.  im Lohmühlenpark für Kinder, Jugendliche, Familien. Jeden Mitt., Sa. u. So. von 14.00 – 18.00 Uhr Treffpunkt am Spielhaus. Hier mehr Infos

Tipp 2: In der Medienwerkstatt im MARKK kannst Du lernen, wie Du mit einem Smartphone einen Film drehst und schneidest. Oder einen Audio-Podcast-Beitrag machst. Und andere kreative Sachen. Hier mehr Infos

Tipp 3: Angebote talentCAMPus mit unserem Kooperationspartner, viele tolle kreative Wochenworkshops, auch im SCHORSCH ab dem 20.7. (Kunst Erlebnis Woche, Musikvideodreh Wochenangebot, Pimp up your Brain) und in ganz Hamburg, einfach Anmelden… Hier mehr Informationen

Tipp 4: SPIELPLÄTZE UND AUSFLUGSZIELE WWW.HAMBURG.DE/SPIELPLAETZE

Viel Spaß!

Schau doch mal vorbei, wir freuen uns auf Dich!

Angebote