Reisen

Zusammen Leben

Reisen bildet und ermöglicht wertvolle soziale und individuelle Erfahrungen. Die Eingebundenheit in die Gemeinschaft wirkt Isolation entgegen, interkulturelle Kontakte erweitern den Wissenshorizont und schärfen den Blick auf Vorurteile und Ungerechtigkeiten gegenüber den Mitmenschen. 

Auf unseren Reisen lernen Kinder und Jugendlichen ihre Freizeit aktiv zu gestalten. Zusammen wird die Reise geplant, durchgeführt und im Anschluss ausgewertet. Jugendliche übernehmen dabei Verantwortung für sich und Andere und erlernen neue Fähigkeiten und Stärken, die wiederum ihr Selbstwertgefühl und ihre Selbstständigkeit fördern. Verschiedene Meinungen und Ansichten führen auch zu Konflikten, in Diskussionen wird nach Kompromissen und Lösungen gesucht. 

Dabei ist es uns wichtig das unabhängig von den wirtschaftlichen, persönlichen und sozialen Bedingungen ALLE mitfahren können die es möchten, sprecht uns bitte an, wir finden eine Lösung!

Finanzielle Unterstützung kannst du über das Hamburger Bildungspacket beantragen,

Weitere Informationen

  • Anmeldung, um an unseren Reisen teilzunehmen benötigen wir eine formelle Anmeldung mit Informationen zu Deiner Person und Kontaktdaten. Du kannst diese Anmeldung im Schorsch bekommen.
  • Fotos und Filme von den Reisen werden für unsere Spendenakquise in Form von Berichten und auf unserer Homepage/Facebook genutzt. Mehr Informationen hier.
  • Finanzielle Unterstützungen, verschiedene Behörden und Stiftungen unterstützen Dich, wenn Du nicht genügend Geld für die Reise hast. Bei entsprechenden finanziellen Engpässen können sich Du, bzw. Deine Eltern, über das Hamburger Bildungspacket, für Deine Reise und weitere Lebensbereiche (Freizeit, Schule) unterstützen lassen (hier mehr Informationen Leistungen Kultur, Musik, Sport, Freizeiten und Ausrüstung) So einen Antrag für eine Freizeitunterstützung Formular Teilhabeleistung kannst Du hier oder auch bei uns bekommen und musst ihn nicht alleine ausfüllen; wir helfen dir sehr gerne dabei! :) 
  • Beratung Bildungsgutschein 
  • Anja (Sozialberatung): Mo.+ Mi.: 10.00 - 12.00 Uhr, Do.: 14.00 - 15.00 Uhr 
  • Gerd (Schul- u. Berufsberatung): Mi.: 17.30 - 18.30 und Fr.: 15.00 - 16.30 Uhr
Spenden