Leichte Sprache

1. Was ist Schorsch?

Das Schorsch: Eine Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Familien in Sankt Georg


Hier finden Sie Informationen über das Schorsch.

Damit jede und jeder sie gut verstehen kann, sind die Informationen in Leichter Sprache.

Das Schorsch gehört zum Integrations- und Familien-Zentrum. Die Abkürzung ist: IFZ

Wir arbeiten dafür, dass alle Menschen gut zusammen leben können.

Im Schorsch sind unterschiedliche Menschen

Zum Beispiel:

  • Sie kommen aus verschiedenen Ländern.

  • Sie haben verschiedene Religionen.

  • Sie sprechen verschiedene Sprachen.

Unsere Ziele: Das wollen wir

Wir arbeiten dafür, dass alle Menschen gut zusammen leben können. 

Das ist nicht immer einfach.

Das Schorsch hilft, damit alle Menschen sich besser verstehen können.

Darum haben wir verschiedene Angebote für die Menschen in Hamburg.

Für wen ist das Schorsch?

Das Schorsch ist ein Treffpunkt für 

  •  Kinder
  •  Jugendliche
  •  Familien
Freizeit

Du kannst deine Freizeit bei uns verbringen

Es gibt Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien.

Willst Du mehr wissen? Hier steht mehr dazu: Treff-Punkte und Spiel-Häuser (link zu den Angeboten – keine leichte Sprache!)

Das Schorsch und Religion

Das Schorsch arbeitet nach den Werten vom Christentum.

Ein Wert bedeutet: Das ist uns wichtig.

Wir helfen Menschen, die Hilfe brauchen.

Es ist egal, zu welcher Religion ein Mensch gehört.

Wir helfen jedem Menschen.

Alle sind bei uns willkommen.

Du kannst Hilfe bekommen

Zum Beispiel Informationen zu verschiedenen Themen. Oder Beratung zu verschiedenen Themen. Jeder Mensch kann zu uns kommen

2. Beratung und Unterstützung


Manchmal gibt es Probleme. Dann kannst Du zu uns kommen


Wir können Dich beraten.

Wir können Dich unterstützen.

Wir haben viele Tipps und Informationen.

Manchmal können wir beim Schorsch nicht helfen. Dann suchen wir mit Dir zusammen andere Hilfe.




Beratung beim Schorsch: Das machen wir


Wir beraten Dich bei verschiedenen Problemen im Alltag.

Die Beratung ist kostenlos:  Du musst nichts bezahlen


Wir unterliegen der Schweige-Pflicht:  Das bedeutet: Wir sagen nichts weiter.

Du musst Deinen Namen nicht sagen.

Wir haben verschiedene Beratungs-Angebote

Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Dabei können wir zum Beispiel helfen

  • Ärger in der Schule

  • Ärger mit Freundinnen und Freunden

  • Ärger zu Hause

  • Fragen zu Ämtern

  • Andere Fragen oder Sorgen

Beratung für Eltern

Dabei können wir zum Beispiel helfen

  • Fragen zum Thema Familie

  • Fragen zum Thema Erziehung

  • Probleme in der Familie

  • Fragen zu Ämtern

  • Geld-Probleme

  • Andere Fragen oder Sorgen

Ruf uns einfach an. Wir machen einen Termin

Kontakt

Anja Zehnpfund

Montag - Donnerstag

10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Schul- und Berufsberatung für Jugendliche und Jungerwachsene

Dabei können wir zum Beispiel helfen

  • Du möchtest Hilfe beim Übergang von Schule in den Beruf
  • Du suchst eine Ausbildung, ein Praktikum oder einen Arbeitsplatz
  • Du brauchst Hilfe beim Schreiben einer Bewerbung?
Onlinerecherche ==>

(keine leichte Sprache)

Ruf uns einfach an. Wir machen einen Termin

Kontakt

Gerd Schreiert

Montag - Freitag

10.30 Uhr - 16.30 Uhr

Telefon-Nummer

040 - 2 80 06 76 16

3. Der Weg zum Schorsch

So findest Du uns

Adresse

  • Schorsch im IFZ
  • Integrations- und Familienzentrum
  • Rostocker Straße 7
  • 20099 Hamburg

Der Weg mit Bus und Bahn

Die nächste Haltestelle heißt: 

Hamburg Hauptbahnhof

Dort halten alle U-Bahnen und alle S-Bahnen.

Viele Bus-Linien fahren auch zum Haupbahnhof.

Mehr Informationen im Internet: www.hvv.de

Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Vom Hauptbahnhof zum Schorsch

  • Der Fußweg dauert etwa 10 Minuten.
  • Bist Du am Haupt-Bahnhof angekommen?
  • Dann nimm den Ausgang Kirchenallee.
  • Wenn Du vor dem Schauspielhaus stehst, geh nach rechts in die: Ellmenreichstraße. Gehe immer gerade aus.
  • Am Ende von der Straße ist der Hansa-Platz:  Geh über den Platz. Du kommst dann auf die Rostocker Straße.
  • Geh dann weiter geradeaus.
  • Auf der linken Straßen-Seite  findest Du Haus-Nummer 7. Das Schorsch

4.    Treff-Punkte und Spiel-Häuser

Zum Schorsch gehören verschiedene Orte

Die zwei Spiel-Häuser.

In den Spiel-Häusern können Kinder spielen.
Und es gibt verschiedene Spiel-Angebote für Kinder bis 12 Jahre.
Bei den Spiel-Häusern gibt es auch Spiel-Plätze.

Wichtig:

Auf den Spiel-Plätzen müssen die Eltern auf ihre Kinder aufpassen.
(link zu den Angeboten – keine leichte Sprache!)

Schorsch Spiel-Haus
  • Sankt Georgs Kirchhof

St. Georgs-Kirchhof 10 

20099 Hamburg


AnsprechpartnerIn

Andrea Sailer



Schorsch Spiel-Haus
  • Lohmühlenpark

Bülaustraße 5

20099 Hamburg


AnsprechpartnerIn

Oliver Dittmann



E-Mail

oliver.dittmann@schorsch-hh.de 

Infos zum Text
  • Die Leichte Sprache ist von: Büro für Leichte Sprache Hamburg Internet: www.LS.LHHH.de
  • Der Text ist geprüft:  Von Teilnehmern und Teilnehmerinnen am Campus Uhlenhorst
  • Die Bilder für Leichte Sprache sind von: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Lebenshilfe Gesellschaft für Leichte Sprache e.G.